Basketball Symbol

Der TSV 1880 Wasserburg hat eine neue Abteilungsleitung für den Damenbasketball verpflichtet. Paula Zaschka wird die Abteilung mit ihrem Stellvertreter Peter Maier künftig leiten. Der Entscheidung hat der Vorstand des TSV 1880 Wasserburg direkt getroffen.

Eine richtige Abstimmung unter allen Mitgliedern soll nachgeholt werden, sobald Versammlungen wieder möglich sind. Damit steht fest: Die Saison 2020/2021 kann kommen. Mit der Neuverpflichtung will der Verein jetzt den Lizenzantrag stellen und die Planungen weiter vorantreiben. Paula Zaschka wird das Amt der Abteilungsleiterin für zwei Jahre zu übernehmen.