Live hören  Webradio starten Playlist       Charivari-Nachtradio:   aktueller Titel

Hotline: 08031-300 888  auch per Whatsapp erreichbar

Schechen diskutiert über Straßenerschließungen

Straße kaputt

Die Gemeinde Schechen hat Ärger mit der Erschließung von Straßen. Demnach sollen die Straßen „Hochfeld“, „Am Anger“ und die „Dahlienstraße“ fertig erschlossen werden.

Das Problem: wenn die Gemeinde die Ersterschließung der Straßen bis 2021 abschließt, müssen die Anlieger 90 Prozent der Kosten tragen. Danach wäre die Gemeinde verantwortlich. Die Anlieger wehren sich also gegen die sofortige Erschließung. Die Gemeinde will den Ausbau aber auch nicht durch Steuergelder finanzieren. Der Kompromiss lautet: die Straßen werden jetzt erschlossen, die Kosten müssen die Anlieger tragen. Allerdings übernimmt die Gemeinde anfallende Mehrkosten beim Aushub.

Share

Suche